Felix Meiner Verlag Felix Meiner Verlag
LoginWarenkorbEmailDruckansicht
Horror vacui
Seit Aristoteles »Physik« ist der Horror vacui in
der Welt und die Angst vor dem Leeren beschäftigt die Menschheit. Jetzt gibt es als therapeutische Hilfe das Notizbuch zur Philosophischen Bibliothek
für Beobachtungen, Erkenntnisse, Gedankensplitter und Skizzen ganzer Systeme!
19. Mai 2015
Weltenwandler
Familie und Verlag Meiner trauern um den langjährigen Freund und großen Gelehrten Professor Dr. Satoshi Oide, der am 21. April 2015 im Alter von neunundachtzig Jahren in Sapporo gestorben ist. Als mustergültiger Übersetzer und Kommentator der Schriften von Nicolaus Cusanus ins Japanische leistete er ein wesentlichen Beitrag zur Überbrückung der Differenzen zwischen Christen, Buddhisten und säkularen Forschern in Fernost. Zwischen 1981 und 1997 wirkte er als Präsident der japanischen Cusanus-Gesellschaft. Seine Gelehrsamkeit und Güte werden uns immer in Erinnerung bleiben.
6. Mai 2015
Der Zeit voraus
Das "Forum philosophicum Herbst 2015" stellt ausführlich neue Titel vor, u.a. den Philosophischen Kalender 2016 zum Thema "Zukunft", das Opus Magnum von Thomas Leinkauf über die "Philosophie des Humanismus und der Renaissance", neue Studienausgaben von Aristoteles, Roger Bacon, Dante, Descartes, Hobbes und Galilei, weitere Bände der Bruno- und der Jacobi-Ausgabe, etc. pp.
5. Mai 2015
April, April, weiß was er will
Vier Neuerscheinungen möchten wir Ihrer Aufmerksamkeit empfehlen:
das interdisziplinäre Jahrbuch "Aufklärung" zum Thema "Gelehrtenrepublik"; Jakub Sirovátkas Untersuchung "Das Sollen und das Böse in der Philosophie Kants"; den Jahrgang 2014 der "Phänomenologischen Forschungen" und
David Humes "Untersuchung über den
menschlichen Verstand
", neu herausgegeben
von Manfred Kühn.
30. April 2015

<< zurück   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13   vor >>